Willkommen beim HundeSpaßZentrum!

Wir, der Verein Hundefreunde an Rhein und Ruhr e.V., betreiben das HundeSpaßZentrum in Mülheim an der Ruhr an der Hansbergstraße. Hier können zu festgelegten Zeiten sozialverträgliche Hunde unsere ca. 4500m² große, komplett umzäunte Freilauffläche unter Aufsicht zum Toben, Spielen und Rennen nutzen.

Achtung! Aktuelle Information vom 12. Juli 2017

Auf Grund der aktuellen Auseinandersetzung mit der Stadt Mülheim an der Ruhr und da wir in dem Landschaftsschutzgebiet an unserem Standort im Gegensatz zu der A40 sowie den anliegenden Pferdehöfen die Umwelt bzw. die Landschaft stören, müssen wir die Nutzung zum 31. August 2017 aufgeben!


Weitere aktuelle Informationen gibt es bei Facebook.


Der Verein

Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Zweck des Vereins ist die Vertretung und Förderung des Tierschutzgedankens aller Tiere, vor allem aber des Hundes, die Verhütung von Tierquälerei, -missbrauch und –misshandlung sowie die Unterstützung bei der tierärztlichen Versorgung in Not geratener Tiere.

Der komplette Erlös durch den Betrieb des Hunde-Spaß-Zentrums kommt Tierschutzvereinen in der Umgebung zu Gute.

Anfahrt

Anschrift: Hansbergstr. 33, 45473 Mülheim an der Ruhr

Impressum

Hundefreunde an Rhein und Ruhr e.V.
c/o Christian Dlugas
Klippe 9 (Anschrift des Vereins, nicht des HundeSpaßZentrums!)
45473 Mülheim an der Ruhr
e-Mail: info@hundefreunde-rr.de
Telefon: 0208 - 778998 52
(Bitte hinterlasst gerne eine Nachricht, wir rufen dann zurück!)
Telefax: 0208 - 778998 54

Eingetragen beim Amtsgericht Duisburg unter VR 5325,
vertreten durch den 1. Vorsitzenden Christian Dlugas und die 2. Vorsitzende Ulrike Kux.

Bankverbindung:
Sparkasse Mülheim an der Ruhr
IBAN: DE42 3625 0000 0175 1398 26
BIC: SPMHDE3EXXX